Schriftgröße:
   
 
 

NABU

NABU fördert Bienenprojekte der Grundschule Stadtkyll

 

Schon seit 17 Jahren wird in der Grundschule St. Josef  im Sommer ein Schaukasten zur Bienenbeobachtung für alle Schulklassen im Schulgebäude aufgestellt. Hierbei fliegen die Bienen durch ein Loch an der Außenwand auf der Rückseite der Schule und können durch ein durchsichtiges Rohr beim Ein- und Auslauf in den Schaukasten zusätzlich beobachtet werden. Dieses Projekt brachte damals 1998 der ehemalige Schulleiter Herr Hartel mit dem ortsansässigen Imker Frank Menzel auf den Weg. Außerdem können begleitend dazu die Schulkinder – mit kleinen Imkeranzügen ausgestattet – das NABU-Bienenhaus im Naturschutzgebiet Steinbüschel in Schüller besuchen. Diese Exkursionen werden im Unterricht gemeinsam mit dem Imker vorbereitet und mit Hilfe einiger Eltern durchgeführt. Im Bienenhaus erfahren dort die Kinder mit allen Sinnen Wissenswertes aus dem Leben und Reich der Honigbiene. Dieses regional einzigartige Bienenprojekt der Grundschule fand der NABU Kylleifel als so förderungswürdig, dass er ca. 700 € zur Anschaffung eines neuen Schaukastens und der Imkeranzüge für die Gruppen zur Verfügung gestellt hat. Am 03.07.2015 wurden die Materialien stellvertretend für den Vorstand der NABU – Gruppe Kylleifel von Frau Dr. Birgit Blosat an die Kinder und die Schulleiterin Frau Puth  überreicht.

 

Nabu

 

Nabu

 

Nabu